Mittwoch, 23. März 2011

Ablenkung mit allem drum und dran. ♥

Gestern war mein Freund wie fast jeden Dienstag bei mir und ich konnte endlich mal wieder entspannen und abschalten..
Wir sind zur Kemnade gefahren, dort spazieren gewesen, haben die Sonne genossen und sind zum krönenden Abschluss noch ein Eis essen gegangen.  ♥ 






Eis essen waren wir bei meinem Lieblingsitaliener [..der aussieht wie ein dickbäuchiger Deutscher.. aber das ist ja egal, denn das Eis dort ist einfach himmlisch :D]

 Mein Lieblingseisbecher: Amararena. ♥ 

& für den liebsten hab es den sog. "Schwedenbecher". (:

Heute habe ich nicht sehr viel erlebt.. der Wecker klingelte gegen halb 9 und eine halbe Stunde später saß ich auch schon wieder über meinen Lernutensilien. ):
Zwischendurch war ich jedoch endlich (!) wieder im Sonnenstudio.. ♥ 
Die 20 Minuten Ruhe, Wärme und Entspannung waren einfach wunderbar. & außerdem kann ich mein kalkweißes Gesicht nicht mehr sehen. Also starte ich nun wieder einmal mit dem Projekt "künstliche Sonne mach mich braun & zwar hop hop!"

Morgen sind mein Freund & Ich 17 Monate zusammen und das macht mich wirklich glücklich ♥ Das traurige ist nur, das wir uns leider nicht sehen werden weil ich erst Mittags arbeiten bin und danach wieder lernen muss.. ):
Bei uns ist es sozusagen ein kleines Ritual geworden sich zu jedem x-ten Monatigen zu sehen und den gemeinsamen Tag zu genießen. Das sind einfach solche Kleinigkeiten die unsere Beziehung unteranderem für mich zu etwas besonderem machen. (:
Ich freue mich schon jetzt aufs Wochenende wenn ich ihn endlich wiedersehen kann!

Ansonsten steht für heute Abend nichts besonderes mehr an außer ein paar Folgen Scrubs zur allg. Belustigung zu gucken. (: Ich habe in letzter Zeit einen kleinen Narren an dieser Sendung gefressen und fange gerade bei der allerersten Staffel an. ♥ 

Ich wünsche euch auf jeden Fall noch einen schönen Abend und hoffe das ihr Ihn genießen könnt (:

Kommentare:

  1. Dann wünsch ich dir viel Glück für deine Prüfungen! Und das du bald die Sonne genießen kannst :)

    AntwortenLöschen
  2. wünsch euch alles gute und viele schöne monate, jahre die noch kommen.
    und durchhaltevermögen fürs lernen ;)

    AntwortenLöschen
  3. klar ises beschissen.
    aber besser als gar nix zu tun? wieviel hast du den persönlich schon gespendet? & wenn sie ihre spende nunmal mit werbung verbinden, meinetwegen. hauptsache sie spenden überhaupt. besser als wenn sie untätig blieben.
    & mir is schon klar das das letztendlich nur dem konzern zugute kommt zwecks werbung -.- aber mir doch egal, ich kauf ja eh nich von der Seite. ich hätt gern ne schoki. ende. & wenn die nunmal das mit werbung verbinden & nur unter diesen Umständen spenden dann bitte. deren angelegenheit bzw erfolgskonzept. Letztendlich sehen die Leutchen in Japan auch nur einen geringen Anteil von dem was man an sog. renomierte Vereine schickt.
    also spenden in verbindung mit eigenem profit ist letztendlich immer noch besser als gar nich spenden -.-

    AntwortenLöschen
  4. Nee ich vestehe dich da ja auch vollkommen. Aber es handelt sich hier nunmal nicht um eine riesen große Firma die unmengen an Geldern zur Verfügung hat wie große wirtschaftliche Monopole. Die versuchen sich auch nur über Wasser zu halten. & wenn sie diese Geschichte nunmal als Anlaufpunkt für ihre eigene Existenz nehmen & dies mit Spenden verbinden finde ich es in Ordnung. So & nicht anders funktioniert Wirtschaft nunmal. Der stärkere überlebt. Da ist kein Platz für moralisches Denken. So schlimm es sich auch anhört. Die Menschheit ist egoistisch & wird es auch imemr bleiben. Überlebensinstinkt nunmal ;D
    Ich finds bewundernswert das du aus eigener Tasche was dazu gibst (: aber ich bin mir wirklich nicht sicher ob die Bedürftigen da jemals etwas von sehen. Klar wenigstens hast du es probiert & überhaupt etwas GETAN. Aber genau das denkt sich die Firma ja auch ;D wenisgtens HABEN WIR ETWAS GETAN anstatt untätig zu bleiben. (: Ich kann dein Standpunkt aber auch sehr gut nachvollziehen ^^

    AntwortenLöschen
  5. nee ich finds ja gut wenn man mal über sowas diskutiert (: ich bin ja jemand ich beleuchte gerne beide Standpunkte ^^ & wie du schon sagtest, obs letztendlich ankommt, werden wir nie erfahren ^^ Ist halt ne witschaftliche Strategie, die aber keineswegs neu bzw. aus eben diesser Katastrophe folgt ;D die ganze red nose day is ja auch son pseudo hilfs-abklatsch ^^
    aber naja... kann man leider nix dran ändern ^^ So hält sich die Wirschaft über Wasser (: Intriegen etc.

    Achso & das Essen war kööööööööööööstlich x.x
    Hab ne Vorspeisenplatte beim Italiener gefutter x.x Salate, pasten in weinblättern eingewickelt, zaziki, oliven alles was das Herz begehrt (:
    hab nur ganz schön kopfweh <.< deswegen wurde es mit einem spaziergang abgerundet (:

    AntwortenLöschen
  6. habe dich eben zu einer Aktion eingeladen ... mehr Infos dazu auf meinem Blog:

    http://www.tattoowelt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen